Kirche im Kiez

Kirche im Kiez

Kirche im Kiez

Veranstaltungen am 24.01.2017:

Emmauskirche

9.00-10.30 Qi Gong [Anmeldung erforderlich]
11.00-12.30 Yoga [Anmeldung erforderlich]
16.30-17.00/17.00-18.00 Kinderchor
17.00-19.00 Uhr Konfizeit
18.30 Young Brass Emmaus
19.30-21.30 Tanzgruppe [Anmeldung erforderlich]
20.00 Posaunenchor

Ölbergkirche

11.00-12.30 NA-Gruppe


Liebe Leserin, lieber Leser,

nun ist die "Stille Zeit" vorbei und es wird wieder ruhiger. Aber so ganz ruhig soll das Neue Jahr nun auch wieder nicht starten und deshalb laden wir Sie am 1.1. um 16 Uhr zu einem "Neujahrsempfang" ein.
Wir wollen das Neue Jahr mit einer kleinen Andacht, einem Glas Sekt und netten Gesprächen willkommen heißen. Eingeladen sind auch die anderen Gemeinden aus SO 36 und so wird es hoffentlich ein nettes Beisammensein.
Am Reformationstag 2017 jährt sich Luthers Thesenanschlag zum 500. Mal und so wird auch der Evangelische Kirchentag in Berlin von diesem Ereignis geprägt sein. Für uns in Emmaus heißt das: Du siehst mich auch im Streit!

Ich freue mich mit Ihnen gemeinsam in dieses spannende Jahr zu starten, Pfr. Jörg Machel

 

 

Der goldene Schlüssel

Zur Winterszeit, als einmal ein tiefer Schnee lag, musste ein armer Junge hinausgehen und Holz auf einem Schlitten holen. Wie er es nun zusammengesucht und aufgeladen hatte, wollte er, weil er so erfroren war, noch nicht nach Haus gehen, sondern erst Feuer anmachen und sich ein bisschen wärmen. Da scharrte er den Schnee weg, und wie er so den Erdboden aufräumte, fand er einen kleinen goldenen Schlüssel. Nun glaubte er, wo der Schlüssel wäre, müsste auch das Schloss dazu sein, grub in der Erde und fand ein eisernes Kästchen. "Wenn der Schlüssel nur passt!" dachte er, "es sind gewiss kostbare Sachen in dem Kästchen." Er suchte, aber es war kein Schlüsselloch da, endlich entdeckte er eins, aber so klein, dass man es kaum sehen konnte. Er probierte und der Schlüssel passte glücklich. Da drehte er einmal herum, und nun müssen wir warten, bis er vollends aufgeschlossen und den Deckel aufgemacht hat, dann werden wir erfahren, was für wunderbare Sachen in dem Kästchen lagen.

Märchenhaftes

Im Januar laden wir ein, winterliche, märchenhafte Nachmittage zu erleben. Wir hören Märchen vom golden Schlüssel, von Frau Holle und der Schneekönigin. Auch die Schnee-See-Klee-Reh-Fee ist wieder mit dabei.

Donnerstags im Emmaus Cafe um 16.30 Uhr.

Donnerstag, 5. Januar Der goldene Schlüssel
Donnerstag, 12. Januar Frau Holle
Donnerstag, 26. Januar Die Schneekönigin

 

 

"Du siehst mich" - Evangelischer Kirchentag 2017
Wir brauchen Dich!

Im Mai 2017 ist es soweit. Der Evangelische Kirchentag kommt nach Berlin. Vom 24. bis 28. Mai 2017 wird Berlin Zentrum eines großen Festes mit Gottesdiensten, Konzerten, Diskussionen, Foren und Veranstaltungen. Über 100.000 Gäste aus der ganzen Welt werden in unserer Stadt erwartet.
Wo aber sollen 100.000 Gäste unterkommen?
Kirchen, Gemeinden, Schulen in allen Stadtteilen beteiligen sich, damit dies zu einem großen gemeinsamen Fest werden kann – auch hier bei uns in Kreuzberg. Auch privat öffnen zahlreiche Menschen, ob gläubig oder nicht, ihre Türen und nehmen Gäste bei sich auf.
Wir als Kreuzberger wollen weltoffene, freudige Gastgeberinnen und Gastgeber sein.
Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung!

aktuell